Reifen Meertens    KFZ-Meisterbetrieb     Autoservice      Inspektion
Alles aus einer Hand.

Gegen das Flattern (Ge)wichtige Argumente  .

Auswuchten ja oder nein? Wann ist es angebracht?

Durch Erhöhung der Geschwindigkeit und die Zunahme der Unwucht wird die Kontaktfläche zwischen Fahrbahn und Reifen immer geringer. Durch erhöhte Restunwucht und erhöhter Geschwindigkeit kann es zu einer Gefährdung durch eine unkontrollierte Lenkbewegung kommen und somit zu einem Sicherheitsrisiko.

Die Reifen auf der angetriebenen Achse verschleißen schneller als die Reifen, die einfach mitrollen - also die auf der nicht angetriebenen Achse. Aus diesem Grund sollten die Räder je nach Empfehlungen der Fahrzeughersteller getauscht werden, um ein gleichmäßiges Abfahren zu gewährleisten.

Auf jeden Fall sollten Sie nach jedem Wechsel die Räder neu Auswuchten lassen, denn wissen Sie noch in einem halben Jahr, ob Sie nicht durch ein tiefes Schlagloch gefahren sind?